Bild

Aktuell

Alle Hyundai-News auf einen Blick

Hyundai demonstriert seine Brennstoffzellen-Kompetenz

Hyundai demonstrierte seine Führungsrolle bei innovativen Mobilitätslösungen auf dem virtuellen Shift Mobility Kongress, der diese Woche im Rahmen der IFA 2020 stattfand. In verschiedenen Formaten stellte Hyundai seine Errungenschaften auf dem Gebiet der Brennstoffzellenmobilität vor, ermöglichte Einblicke in die Rolle von Start-ups und OEMs beim Vorantreiben zukunftsgerichteter Entwicklungen und erläuterte seinen Wandel vom Automobilhersteller zum Anbieter intelligenter Mobilitätslösungen.

Presse

Hyundai Motor enthüllt weitere Details zum neuen Hyundai Kona

Äußeres Kennzeichen des neuen Hyundai Kona ist das kraftvolle Frontdesign. Verbesserte Konnektivitätsmöglichkeiten und ein optimiertes Fahrwerk steigern den Fahrkomfort. Erstmals umfasst das Angebot auch die auf Sportlichkeit ausgelegte Ausstattungslinie N Line. Für das passende Fahrvergnügen sorgt ein breites Angebot an neuen, umweltfreundlichen Antrieben, von der innovativen 48-Volt-Hybridtechnologie bis zu modernsten Benzin-, Diesel- und Hybridantrieben.

Presse

Hyundai Familientage im LEGOLAND® Deutschland finden statt

11. August 2020 - Die beliebten Hyundai LEGOLAND® Familientage finden auch 2020 statt. Allerdings angepasst an die durch die Corona-Pandemie bedingten Hygiene- und Desinfektionsvorgaben und damit unter etwas anderen Voraussetzungen als in den letzten Jahren. Am 26. oder 27. September 2020 bekommen Hyundai Fahrer mit bis zu drei Begleitpersonen freien Eintritt in das LEGOLAND Deutschland Resort im bayerischen Günzburg. Die Tickets können ab 11. August 2020, 14 Uhr und ausschließlich online über www.hyundai.de/familientag reserviert werden.

Presse

Neuer Hyundai i20 startet bei attraktiven 13.637,31 Euro

Der neue Hyundai i20: emotionales Design trifft auf fortschrittliche Technologie Hyundai gibt Mehrwertsteuersenkung vollständig an Kunden weiter Dritte Generation des Hyundai i20 ab sofort bestell- und konfigurierbar Die Preisliste mit 19 Prozent Mehrwertsteuer (MwSt) startet wie beim Vorgänger trotz mehr Ausstattung, Sicherheit und Größe bei 13.990 Euro. Da Hyundai die aktuelle Mehrwertsteuersenkung auf 16 Prozent vollständig an seine Kunden weitergibt, wird der Einstiegpreis entsprechend günstiger und liegt bei 13.637,31 Euro. Die Mehrwertsteuersenkung gilt für alle Ausstattungslinien, Antriebe und alle individuellen Sonderausstattungen.

Presse

Hyundai Motor mit Future Mobility of the Year Award ausgezeichnet

Die Hyundai Motor Company hat für die beiden Studien HDC-6 NEPTUNE und Hyundai E-Scooter den Future Mobility of the Year Award 2020 erhalten. Die Auszeichnung, die 2019 erstmals von der Korea Advanced Institute of Science and Technology (KAIST) Universität in Daejeon ins Leben gerufen wurde, würdigt Konzeptfahrzeuge, die einen herausragenden Beitrag zur Mobilität der Zukunft leisten.

Presse

Hyundai Santa Fe ist Familienauto des Jahres

Der Hyundai Santa Fe siegt bei der Leserwahl „Familienauto des Jahres“ der Fachzeitschrift Auto/Straßenverkehr in der Rubrik Preis-Leistung der Importfahrzeuge. Das SUV-Flaggschiff setzte sich in der höchsten Kategorie C der Fahrzeuge zwischen 35.000 und 45.000 Euro gegen 28 andere Modelle durch. Insgesamt standen 128 Kombis, SUV und Familien-Vans in drei verschiedenen Preis-Kategorien zur Wahl – allesamt mit mindestens 400 Litern Kofferraumvolumen. Über 9.300 Leser nahmen an der neunten Auflage der beliebten Online-Befragung teil.

Presse

Hyundai gibt Steuerersparnis direkt und komplett an Kunden weiter

Für alle Hyundai Modelle bleiben die aktuellen Nettopreise auch nach dem Beschluss der Bundesregierung, die Mehrwertsteuer um drei Prozent zu senken, bestehen. Wie Hyundai Motor Deutschland mitteilt, wird die Reduzierung des Umsatzsteuersatzes zu 100 Prozent an die Kunden weitergegeben. Außerdem können Kunden beim Kauf eines neuen Hyundai über das Netz autorisierter Vertragshändler in Deutschland von einer Kaufprämie von bis zu 10.000 Euro profitieren.

Presse

Mit Hyundai lohnt sich der Umstieg auf alternative Antriebe

Noch nie hat es sich mehr gelohnt auf Elektromobilität umzusteigen: Hyundai Motor Deutschland setzt ab dem 1. Juli 2020 die erhöhte Umweltprämie unter anderem in ein attraktives Leasingangebot für alle Elektro- und Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge um. Der Hyundai Kona Elektro ist zum Beispiel mit einer monatlichen Leasingrate ab 99 Euro erhältlich.

Presse

Neuer Hyundai i10 als sportliche N Line Variante ab 18.790 Euro

Hyundai Motor Deutschland gibt die Preise für den i10 N Line bekannt. Der Kleinstwagen in der sportlichen Ausstattungs-variante wird ab 18.790 Euro erhältlich sein. Mit dem i10 N Line halten erstmals die Gene der N-Hochleistungsmodelle Einzug in das Kleinstwagen-Segment und verleihen dem i10 einen echt sportlichen Charakter. Bereits auf der IAA 2019 feierte der Hyundai i10 N Line seine Weltpremiere und ergänzt den bereits seit Februar diesen Jahres in vier Ausstattungsvarianten erhältlichen Hyundai i10 um eine weitere Version. Die i10 N Line, die sich an Fahrer richtet, die ihrem Fahrzeug eine besonders sportive Note verleihen wollen, kommt im Juli 2020 zu den Händlern.

Presse

Hyundai Motor enthüllt den überarbeiteten Santa Fe

Das SUV-Flaggschiff wurde umfangreich erneuert und ist das erste Hyundai SUV auf Basis der neuen Fahrzeugplattform der dritten Generation. Der Hyundai Santa Fe ist seit 2001 in Deutschland erhältlich und hat erst kürzlich seinen 20. Jahrestag gefeiert. Das Premium-SUV besticht seit jeher durch seinen hohen Komfort, sein großzügiges Raumangebot, seine umfangreiche Serienausstattung und hohe Funktionalität. Mit den jüngsten Verbesserungen beim Design, den Technologien und Sicherheitssystemen präsentiert sich das Oberklasse-SUV nun noch hochwertiger.

Presse

Hyundai stärkt Amateurfußball während der Spielpause

Während die Fußball-Bundesliga ihre Saison seit dem vergangenen Wochenende fortsetzt, ruht der Ball in den Amateurligen bis auf Weiteres. Aus diesem Grund bündelt Hyundai Motor Deutschland unter dem Motto #gestärktzurück eine Reihe von Maßnahmen, um den Amateurfußball auch während der trainings- und spielfreien Zeit zu unterstützen. So verlost Hyundai Deutschland unter anderem in Kooperation mit der Multisports-Streaming-Plattform sporttotal.tv kostenlose Kamerasysteme für Übertragungen der Amateurspiele im Internet, wenn der Ball wieder rollt. Außerdem sind auf der Plattform ausgewählte Highlights von Hinrunden-Spielen abrufbar.

Presse

Einzigartige Acht-Jahres-Garantie nun auch für den Ioniq Elektro

Nach dem Kona Elektro verlängert Hyundai Motor Deutschland nun auch die Fahrzeuggarantie für den Hyundai Ioniq Elektro. (Stromverbrauch in kWh/100 km kombiniert: 13,8; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0). Sie wird für die E-Limousine ab dem Modelljahr 2020 statt wie bisher fünf insgesamt acht Jahre ohne Kilometerbegrenzung gewährt.

Presse

Hyundai Konzeptfahrzeuge werfen Blick in die Zukunft

In den letzten Jahren stellte Hyundai eine Reihe von Studien vor, die das Design nachfolgender Serienmodelle stark beeinflusst haben. Hyundai Motor hat mit dem elektrisch angetriebenen Konzeptfahrzeug Prophecy erst kürzlich ein Modell vorgestellt, das die neueste Design-Philosophie „Sensuous Sportiness“ des südkoreanischen Unternehmens verkörpert. Wie bei allen Konzeptfahrzeugen des Unternehmens bietet das Design Anhaltspunkte dafür, wie zukünftige Hyundai Modelle aussehen könnten.

Presse

Drei neue Videos machen Assistenten des neuen Hyundai i20 erlebbar

Für noch bessere Unterhaltung wartet der neue i20 zudem mit einem Premium-Audiosystem von Bose auf. Acht Lautsprecher, einschließlich eines Subwoofers, sind gezielt im gesamten Fahrzeug platziert und sorgen für ein hochwertiges Klangerlebnis.

Presse

Hyundai i10 gewinnt Vergleichstest und erhält Auto Bild-Testsiegel

Kaum auf dem Markt, schon gewinnt der neue und komplett überarbeitete Hyundai i10 seinen ersten Vergleichstest und erhält das Auto Bild-Testsiegel. In Ausgabe 13/2020 von Deutschlands auflagenstärkster Autozeitschrift setzt sich der Hyundai i10 im Duell der Kleinstwagen souverän gegen den etablierten Renault Twingo durch.

Presse

Neuer Hyundai i10 ist „Wertmeister 2020“ von Auto Bild und Schwacke

Keine zwei Monate nach seinem Marktstart erhält der neue Hyundai i10 bereits eine renommierte Auszeichnung. Die Fachzeitschrift Auto Bild und der unabhängige Marktbeobachter Schwacke GmbH küren den neuen Hyundai i10 zum „Wertmeister 2020“ in der Klasse der Kleinstwagen. Mit einem prognostizierten Restwert von 61,34 Prozent nach vier Jahren bei einer jährlichen Kilometerlaufleistung von 11.000 Kilometern verweist die neueste Generation des i10 etablierte Wettbewerber auf die Plätze.

Presse

Hyundai enthüllt Konzeptfahrzeug Prophecy auf dem Genfer Salon

Hyundai Motor wird sein neues, elektrisch angetriebenes Konzeptfahrzeug Prophecy auf dem Anfang März beginnenden Genfer Autosalon enthüllen. Das Auto repräsentiert die neue Designsprache der Marke und wurde am 3. März 2020 erstmals gezeigt. Im Einklang mit der Hyundai Designsprache „Sensuous Sportiness“ zeigt die Studie eine Silhouette mit auffälligen Kurven und ausgestellten Kotflügeln. Ein integrierter Heckspoiler unterstützt die exzellente Aerodynamik. Aus einzelnen LED-Punkten bestehende Rückleuchten ergänzen das muskulöse Heck-Design.

Presse

Erster Blick auf den neuen Hyundai i30

Hyundai Motor gibt einen ersten Ausblick auf den neuen i30 – noch vor seiner Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon Anfang März 2020. Der Kompaktwagen erhält eine Reihe von Design-Aufwertungen, darunter eine moderne Interpretation des Frontdesigns inklusive Kühlergrill und LED-Scheinwerfer, die für ein sportlicheres und attraktiveres Aussehen sorgen. Auf den Bildern, die den i30 in der N Line-Ausstattungsvariante zeigen, lassen sich einige der wichtigsten neuen Designmerkmale erkennen. Durch eine neu gestaltete Frontschürze sowie den modifizierten Kühlergrill mit neuer Wabenstruktur wirkt das Fahrzeug optisch breiter und kraftvoller.

Presse

Hyundai legt vor: bis zu 8.000 Euro Umweltprämie für E-Autos

Denn Hyundai verdreifacht den aktuellen Herstelleranteil des Umweltbonus (2.000 Euro) beim Kauf eines Hyundai Kona Elektro oder Hyundai Ioniq Elektro (Stromverbrauch kombiniert: 13,8 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0 g/km). Die Kaufvorteile setzen sich für diese Modelle zusammen aus dem aktuell gültigen Umweltbonus des BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) von 2.000 Euro und dem verdreifachten Herstelleranteil von 6.000 Euro. Beim Kauf eines Ioniq Plug-in-Hybrid-Fahrzeugs (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,1 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 10,3 kWh/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 26 g/km) zahlt Hyundai eine Umweltprämie in Höhe von insgesamt 5.000 Euro.

Presse

Der neue Hyundai i10: Kleinstwagen zu attraktiven Preisen

Im Handel wird er ab dem 8. Februar 2020 ausgeliefert. Ein besonders attraktives Angebot sind die monatlichen Leasingraten ab 119 Euro inklusive Versicherung. Die neueste Generation des i10 ist wie sein Vorgänger immer ein Viertürer. Zur Auswahl stehen vier Ausstattungslinien und vier Antriebs-kombinationen. Im Fokus der Entwicklung des neuen Hyundai i10 standen Komfort, Sicherheit, Konnektivität und Design. Die neueste Generation des Hyundai i10 wurde im RundD Center in Rüsselsheim entwickelt und designt. Produziert wird er im Hyundai Werk in Izmit (Türkei). Der neue Hyundai i10 ist damit durch und durch ein europäisches Produkt.

Presse

Hyundai enthüllt Vision T Plug-in-Hybrid SUV Konzept in Los Angeles

In einer Reihe von Studien des Hyundai Design Centers ist Vision T das siebte Exemplar. Alle Studien orientieren sich an der Designrichtung „Sensuous Sportiness“ – die das künftige Leitmotiv der globalen Hyundai Designsprache bildet. Die SUV-Studie zeigt sich in einer matt-grünen Lackierung und verfügt über einen Plug-in-Hybrid-Antriebsstrang. Mit beiden Details betonen die Entwickler die Fokussierung auf einen ökologischen Lebensstil und berücksichtigen das natürliche Gleichgewicht mit der Umwelt, in der das Auto gefahren wird. Geleitet von der „Sensuous Sportiness“ Designsprache, drückt das Design des Vision T pure Dynamik aus mit dem Anspruch, das dynamischste SUV-Design an sich zu verkörpern. Gleichzeitig gibt das Auto einen Ausblick auf die neue „Urban Adventurer“ SUV-Designausrichtung von Hyundai.

Presse

Mit Hyundai entspannt und sicher durch die kalte Jahreszeit

Die Hyundai Service-Experten prüfen alle wichtigen Fahrzeugfunktionen und Füllstände, wie Motoröl oder Scheibenwaschmittel, Front- und Heckbeleuchtung, Scheibenwischer, Batterie, Bremsen und Reifen. Speziell bei Schnee und Glätte spielt die Wahl der richtigen Reifen eine wichtige Rolle. Neben einem Rundum-Service für die Räder inklusive wechseln und einlagern, bieten Hyundai-Vertragspartner ab sofort auch eine kostenlose Reifengarantie an. Beim Kauf eines Reifensatzes gibt Hyundai 36 Monate lang eine Reifengarantie, die vor unerwarteten Kosten schützt. Informationen über das komplette Angebot rund um Reifen und Räder erhalten die Kunden vor Ort bei ihrem Hyundai-Händler.

Presse

Hyundai Motor Group entwickelt zentralen Seitenairbag

Bei einem seitlichen Aufprall schiebt sich der Airbag zwischen Fahrer und Beifahrer und schützt so beide Insassen vor Kopfverletzungen. HMG wird die Technologie in künftigen Serienautos einsetzen. Der neue, zentral eingebaute Seitenairbag ist im Fahrersitz untergebracht und wird ausgelöst, sobald die Sensoren entsprechende Kräfte durch einen seitlichen Aufprall erkennen. Dann entfaltet sich der Airbag in dem Raum zwischen Fahrer und Beifahrer. Sollte der Beifahrersitz nicht besetzt sein, schützt der Airbag den Fahrer vor den Folgen einer Kollision auf der rechten Seite.

Presse

Der Hyundai Ioniq Plug-in-Hybrid

Mit verfeinertem Exterieur- und Interieurdesign, neuer Ausstattungssystematik sowie dem modernen Telematikdienst Bluelink® präsentiert sich der Hyundai Ioniq Hybrid nach einem umfangreichen Facelift. Bereits seit knapp drei Jahren macht die fünftürige Fließhecklimousine umweltfreundliche Mobilität für Jedermann erschwinglich: Neben der Hybrid- (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 3,8, außerorts 4,5, kombiniert 4,2; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 97) und der rein elektrischen Modellvariante (Stromverbrauch in kWh/100 km kombiniert: 13,8; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0) ist die Plug-in-Version des Ioniq wie geschaffen für umweltbewusste Kunden, die sich die volle Unabhängigkeit eines Autos mit konventionellem Verbrennungsmotor wünschen, Kurzstrecken in der innerstädtischen oder stadtnahen Umgebung aber lokal emissionsfrei zurücklegen wollen.

Presse

Hyundai öffnet neue Kommunikationsplattform zu Innovationsthemen

Die Hyundai Motor Group hat ihre neueste Kommunikationsplattform vorgestellt: Hyundai Motor Group TECH (tech.Hyundaimotorgroup.com). Die Website ist ein digitaler Kommunikationskanal mit globalem Ansatz, der Inhalte zu neuen Technologien der Gruppe präsentiert. Auf der Hyundai Motor Group TECH Website werden Themen zu neuen Produkten und Technologien in Koreanisch und Englisch vorgestellt. Dies betrifft Innovationen zu den Themenfeldern autonomes Fahren, Informations- und Kommunikationstechnologien, künstliche Intelligenz und „Smart Mobility“. Anstelle von traditionellen Blog-Artikeln wird die Darstellung der Themen vorrangig über Videos, Infografiken und andere interaktive Formate erfolgen. Über den globalen YouTube-Kanal (www.youtube.com/hyundaimotorgroup) werden Videoclips zu den betreffenden Themenfeldern veröffentlicht.

Presse

Alltagstauglichkeit für Hyundai Elektrofahrzeuge erhöht

Um das Laden außerhalb der heimischen Garage zu vereinfachen, bekommt jeder Käufer eines Hyundai Ioniq Elektro (Stromverbrauch in kWh/100 km kombiniert: 13,8; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0) oder Hyundai Plug-in-Hybrid (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,1; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 10,3; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 26) eine Ladekarte des Energieversorgers EnBW.

Presse

Hyundai entwickelt Assistenzsystem mit künstlicher Intelligenz

Die Hyundai Motor Group entwickelt die erste auf künstlicher Intelligenz basierende Geschwindigkeitsregelanlage. Die neue Technologie analysiert das individuelle Fahrverhalten des Fahrers und kombiniert dieses mit den autonomen Fahrfunktionen des Fahrzeugs. Ziel ist die Steigerung des individuellen Fahrvergnügens. Die branchenweit erstmalig eingesetzte Technologie integriert künstliche Intelligenz (KI) in das Advanced Driver Assistance System (ADAS) von Hyundai. Das „Machine Learning based Smart Cruise Control (SCC-ML)“ genannte System soll in zukünftigen Fahrzeugen der Hyundai Motor Group eingesetzt werden.

Presse

Hyundai mit Hattrick bei TüV Rheinland Award für Kundenzufriedenheit

362 Autohäuser haben am diesjährigen Award für Kundenzufriedenheit teilgenommen und sich der anspruchsvollen Aufgabe gestellt, ihren Service auf den Prüfstand zu stellen. Prämiert werden die zehn besten Autohäuser und auch die meistvertretene Marke, jeweils in Form eines Hersteller- und Importeur-Preises. Bei der zehnten Auflage des freiwilligen Wettbewerbs wurden die Betriebe in einem mehrteiligen Prüfverfahren von den Experten der Prüforganisation auf Servicequalität, Kompetenz und Kundenansprache getestet – mit Mystery-Mail, Mystery-Call und Mystery-Shopping bis hin zu Werkstatttests.

Presse

Hyundai Nexo mit “Best of Mobility”-Award ausgezeichnet

Die Redaktion der Zeitschrift Vision Mobility lobt besonders die extrem hohe Reichweite von rund 756 Kilometern, die der Nexo mit einer Wasserstofffüllung erreicht. „Ein Topwert für E-Mobilität“, heißt es in der Bewertung des Brennstoffzellenfahrzeugs. Der für den Elektroantrieb notwendige Strom wird in den Brennstoffzellen an Bord hergestellt und macht lange Pausen an einer Ladesäule überflüssig. Als einzige Emission gibt der Nexo Wasserdampf an die Umwelt ab, fährt also ganz ohne Abgase. Darüber hinaus überzeugt der Nexo die Redaktion auch mit seinen außergewöhnlichen Features: „Weitere Highlights: ausgeklügelte Sicherheitsausstattung und Aerodynamik und Verwendung von Bio-Materialien innen.“

Presse

Hyundai enthüllt Elektro-Konzept『45』auf der IAA in Frankfurt

Für Hyundai ist es wichtig, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen, um sich weiter zu entwickeln. Daher ist das markante Exterieur-Styling des Elektro-Konzept inspiriert vom ersten Auto der Marke, das die Hyundai Design-DNA etabliert hat: dem vor 45 Jahren gezeigten Pony Coupé Concept. Der ikonische Charakter des Elektro-Konzept 45 wird definiert von einer Karosserie im Monocoque-Stil, hinzukommen Aerodynamik- und Leichtbau-Ideen, die von den Flugzeugen der 1920er-Jahre inspiriert wurden.

Presse

Hyundai i10: Neue Generation setzt Maßstäbe unter den Kleinstwagen

Seit seiner Einführung 2008 ist der i10 eine Erfolgsgeschichte für Hyundai. Wie die Vorgängergeneration hat Hyundai den neuen i10 in Europa entworfen, entwickelt und wird ihn auch in Europa produzieren. Sein Design spiegelt seinen jungen Geist wider und stellt gleichzeitig einfache Bedienung und kompromisslosen Komfort sicher, um die unterschiedlichsten Kunden bei ihren täglichen Aktivitäten zu unterstützen. In Kombination mit einem der umfangreichsten Angebote an Sicherheits-technologien in seiner Klasse setzt der neue Hyundai i10 Maßstäbe.

Presse

Hyundai Driving Academy jetzt auch mit SUV-Parcour

Nach dem großen Erfolg der beiden letzten Ausgaben der Hyundai Driving Academy in 2019, startet die Veranstaltung mit einem erweiterten Angebot in die nächste Runde. Erstmals dürfen Off-Road-Fans die Gelände-Tauglichkeit ihrer Hyundai Fahrzeuge unter Beweis stellen und sich an einem SUV-Parcour versuchen. N-Thusiasten kommen im Rahmen der Hyundai Driving Academy bei den N-Trackdays ebenfalls auf ihre Kosten: Sie können auf der Rennstrecke am Bilster Berg ausgiebig testen, was in ihrem i30 N (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 10,6, außerorts 6,1, kombiniert 7,8; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 178) steckt.

Presse

Weltpremiere: Hyundai Motor kündigt neues Elektro-Konzept 45 an

Die Fahrzeugstudie gibt einen Ausblick auf die zukünftige Designrichtung der Elektro-Modelle der Marke. Präsentiert wird die Studie auf der IAA in Frankfurt von 10. bis 22. September 2019. Das neue Konzept orientiert sich an der Hyundai Design-Sprache „Sensuous Sportiness“: „Sensuous“ steht dabei für Emotionalität, die der Kunde durch das Design erfährt; „Sportiness“ für die Umsetzung dieser emotionalen Werte in innovativen Mobilitätslösungen. Die Designsprache, die Hyundai Motor mit der Studie『45』 vorstellt, kombiniert klare Linien mit einem progressiven und zukunftsorientierten Design. Die Enthüllung des Hyundai『45』findet im Rahmen der Hyundai Pressekonferenz am 10. September um 09:25 Uhr in der Halle 11 auf der IAA in Frankfurt statt.

Presse

Hyundai: Pioniergeist und Vorreiter für die Mobilität der Zukunft

Batterieelektrische Autos, Fahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb und unterschiedliche Hybridsysteme: Das Angebot an fortschrittlichen, umweltverträglichen Antriebstechnologien ist bei Hyundai so umfangreich wie bei keinem anderen Hersteller. Beispielhaft dafür steht der Hyundai Ioniq, der in drei elektrifizierten Antriebsversionen erhältlich ist: als reines Elektroauto, als Hybridfahrzeug mit Elektro- und Benzinmotor sowie als Plug-in-Hybrid-Variante mit leistungsfähigerer Batterie und externer Lademöglichkeit.Hyundai hat sich schon früh mit Alternativen zum konventionellen Verbrennungsmotor beschäftigt und die Entwicklung verschiedener Konzepte vorangetrieben, ohne sich vorschnell auf eine bestimmte Technik festzulegen.

Presse

Hyundai Kona Elektro startet ab 34.400 Euro ins Modelljahr 2020

Hyundai kurbelt die E-Mobilität weiter an: Zum Modelljahr 2020 senkt Hyundai den Einstiegspreis des Kona Elektro von 34.600 Euro auf 34.400 Euro. Das Notrufsystem eCall ist dabei serienmäßig an Bord. Optional sorgen ein 11kW-Onboard-Lader für kürzere Ladezeiten und das Telematiksystem Bluelink® für mehr Sicherheit und Bedienkomfort.Wie bisher kann der Kunde beim Hyundai Kona Elektro (Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 15,4-15,0; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0) zwischen zwei Leistungsstufen wählen: Der Kona Elektro mit 100 kW (136 PS) verfügt über eine 39,2 kWh große Lithium-Polymer-Batterie und praxistaugliche 289 Kilometer Reichweite nach WLTP-Norm. Im Kona Elektro mit 150 kW (204 PS) steigen.

Presse

Hyundai bietet „Hybrid Deal“ mit bis zu 4.000 Euro Aktionsprämie

Die Hyundai Hybrid-Modelle Ioniq Hybrid, Kona Hybrid und Tucson Mildhybrid sind ab sofort zu attraktiven Konditionen bei teilnehmenden Hyundai Vertragspartnern erhältlich. Hyundai Motor legt den „Hybrid Deal“ neu auf, bei dem Kunden von einer Aktionsprämie von bis zu 4.000 Euro profitieren. Der „Hybrid Deal“ ist zugleich Teil der neuen Hyundai Kommunikationskampagne unter dem Slogan „Bereit für den nächsten ersten Schritt“. Mit der cross-medialen Kampagne zeichnet das Unternehmen seinen Aufstieg in den letzten 50 Jahren nach und unterstreicht zugleich den progressiven Geist und das Fortschrittsdenken der Marke. Darüber hinaus betont der „Hybrid Deal“ die starke Kompetenz von Hyundai auf dem Gebiet der alternativen Antriebe.

Presse

Künstlerin Birgit Palma visualisiert Antriebstechnik des Kona Hybrid

Hyundai macht Hybridtechnik anschaulich – auf künstlerische Weise. Mit der Einführung des neuen Kona Hybrid (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 4,0, außerorts 4,5, kombiniert: 4,3; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 99) hat die österreichische Visualisierungskünstlerin Birgit Palma innovative Fotos in einem speziellen „Double Exposure“ Workshop kreiert, die die duale Antriebstechnik des neuen Hyundai Kona Hybrid veranschaulichen.

Presse

Preise der neuen Generation des Hyundai Ioniq Hybrid und Plug-in-Hybrid

Zu erkennen ist der Modelljahrgang 2020 bei Ioniq Hybrid und Ioniq Plug-in-Hybrid an dem neu gestalteten Kühlergrill in Waben-Optik, dem neuen Felgendesign, überarbeiteten LED-Tagfahrlichtern und einer markanten Chromleiste an der Frontlippe sowie einer modifizierten Heckschürze. Im Innenraum fällt zunächst das neugestaltete Armaturenbrett mit dem freischwebend wirkenden Bildschirm über der Mittelkonsole auf. Standardmäßig verbaut Hyundai im Ioniq ein 8-Zoll-Touch-Display. Die Kopplung mit dem Smartphone des Fahrers erfolgt über Bluetooth, Android Auto oder Apple CarPlay.

Presse